Die Leistungsdiagnostik ist heutzutage nicht nur den Profis und Spitzensportlern vorbehalten, sondern ein adäquates Mittel für jeden Freizeitsportler/ -in und jeden ambitionierten Wettkampfsportler/ -in, den individuellen Leistungsstand festzustellen, dass Trainingsergebnis zu kontrollieren und das Training zu optimieren.

ImageWenn Sie trotz eines intensiven Trainings keine Leistungssteigerung erreichen können, dann sollten sie eine Laktatmessung vornehmen lassen. Durch die Übersäuerung der Muskulatur kann es zu einer Stagnierung bzw. Verschlechterung der Leistung kommen. Mit den Messergebnissen der Laktatmessung kann für ihr Trainingziel der optimale Trainingsplan erstellt werden.
Die Tests werden Vorort auf einem Rollentrainer bei Ihnen durchgeführt. Der Vorteil ist, dass sie Ihr eigenes Rennrad benutzen können und damit ist eine optimale Sitzposition gewährleistet. Wenn sich mehrere Sportler zu den Tests zusammenschließen, kann ich Ihnen sehr attraktive Rabatte gewähren.
Weitere Infos können sie unter http://www.msld.de erfahren.
Die Preise können sie bei mir unter der Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfragen.

Autor: Roman Boxberger