Strecke 127 km (31-33 km/h)
Treffpunkt Samstag, Sonntag u alle Feiertage
Die Strecke wird nach dem Bedarf der Fahrer wahlweise entschieden.
Abfahrt 9.00 Uhr
Streckenbeschreibung Berlin Weißensee - Malchow - Lindenberg - Schwanebeck - Bernau - Rüdnitz - Biesenthal - Melchow - Spechthausen - Eberswalde auf der B2 guter Asphalt mittelmäßiger Verkehr, kleine Erhöhungen maximal 25 Meter, Eberswalde-Macherslust - Liepe - Oderberg entlang der L291 mit guten Straßenbedingungen zwei kurzen Anstiegen bis 8%, Oderberg - Neuenhagen auf der L28 und auf der B158 nach Bad Freienwalde, über den Bad Freienwalder-Berg geht es nach Steinbeck - Leuenberg - Tiefensee - Werneuchen - Seefeld - Blumberg - Ahrendsfelde nach Berlin.
Tour-Einschätzung Der Bad-Freienwalder-Berg ist die beträchtlichste Erhebung im weitem Umfeld von Berlin und somit eine sehr anspruchsvolle Strecke, gutes Training für aktive Fahrer in der Vorbereitung von Wettkämpfen.
Wichtiger Tipp Für die Oderberg Runde ist es Empfehlenswert mehrere Extra-Verpflegungen mit zu nehmen.

Image